Deutsch  English 

Widerrufsrecht

Inhalt drucken

1. Widerrufs- und Rückgaberechte

1.1. Beim Kauf von Eintrittskarten liegt kein Fernabsatzgesetz gemäß §312b BGB vor. Dies bedeutet, dass ein zweiwöchiges Widerrufs- und Rückgaberecht ausgeschlossen ist.

Jede Bestellung von Eintrittskarten ist damit unmittelbar nach Bestätigung durch die Festival-Mediaval GmbH bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Karten.

1.2. Bei sonstigen Waren kann der Besteller schriftlich (auch per Email) und durch Rücksendung der Ware innerhalb von 2 Wochen den Vertrag widerrufen. Der Widerruf muss keinerlei Begründung enthalten. Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist, genügt die rechtzeitige Absendung per „Postpaket“. Der Widerruf ist zu richten an:

Festival-Mediaval GmbH
Karl-Heinz Schwarz
Gunderding 1
84378 Dietersburg

-Stichwort: Widerruf-

2. Abgesagte Veranstaltung

Bei abgesagter- oder verschobener Veranstaltung, gleich welcher Art bestehen Ansprüche des Käufers auf Erstattung des gezahlten Preises/Betrages gegenüber der Festival-Mediaval GmbH. Eine Erstattung der Versandkosten ist gänzlich ausgeschlossen